Allgemein

Elternvereinsbeitrag 2021/22

Liebe Eltern,

der Elternverein begrüßt Sie ganz herzlich im neuen Schuljahr.

Wir Eltern in der Geblergasse widmen uns folgenden Aufgaben:

  • finanzielle Unterstützung und Hilfe bedürftiger Schüler:innen
  • Beratung der Eltern bei schulischen Fragen
  • Enge Zusammenarbeit mit Direktion, Lehrer:innen- und Schüler:innenvertretung

Folgende Projekte werden zusätzlich traditionell bei uns unterstützt:

  • Begleitstudent:innen bei Schulveranstaltungen (z.B. Schikursen)
  • Projektbezogene Unterstützung von Lehrer:innen
  • Unterstützung von Schulveranstaltungen (z.B. Adventfeier, Theateraufführungen, Maturafeier)
  • Druckkosten des Schuljahrbuchs (erhalten alle Schüler:innen zum Jahreszeugnis)
  • Abschluss einer Unfallversicherung für alle Schüler:innen (gilt auch in der Freizeit, Kontakt bei der UNIQA: Harald Krenn, Tel.: 0664 823 01 22, Polizzen Nummer: 2610 200002-8)
  • Schüler:innen, die für Schulveranstaltungen eine Unterstützung der Bildungsdirektion erhalten, werden von uns für diese Veranstaltung automatisch ebenfalls unterstützt.

Daher bitten wir Sie um den Mitgliedsbeitrag von 35€ für das Schuljahr 2021/22.

Als besonderes Zuckerl des Elternvereins bekommen die drei Klassen mit der höchsten Einzahlungsquote jeweils 150€ für die Klassenkassa.

Im Namen der Schüler:innen bedanken wir uns für Ihre Unterstützung.

Florian Preusche (Obmann), Rosina Baumgartner (Kassierin)

Unsere Bankverbindung:

  • IBAN: AT55 2011 1840 1793 2200 (Erste Bank),
  • Empfänger: Elternverein GRg 17 Geblergasse.
  • Bitte im Verwendungszweck angeben: Name(n) und Klasse(n) der Kinder bei uns im GRG17, bei schulpflichtigen Kindern in anderen Schulen zusätzlich bei z.B. 2 Kindern „woanders 2“. Der Mitgliedsbeitrag ist pro Familie nur ein Mal zu bezahlen. Daher ergibt sich folgender Schlüssel:
Anzahl Ihrer
Kinder im GRg17
Anzahl Ihrer schulpflichtigen
Kinder an anderen Schulen
Ihr Mitgliedsbeitrag
1035,00 €
1117,50 €
1211,50 €
2035,00 €
2123,50 €
2217,50 €

Download komplette Info als PDF: Elternbrief-EV-Beitrag-202122.pdf

Unser grüner Schulhof – Webspace von BI „Rettet den Schulhof“ wurde archiviert

Woran sich heute nur noch einige wenige erinnern: in den Jahren 2011 bis 2014 sollte unser grüner Schulhof mit dem wunderbaren Baumbestand und den Sportanlagen einem Tiefgaragenprojekt zum Opfer fallen. Damals hat die Bürgerinitiative „Rettet den Schulhof“ unter tatkräftiger Mitwirkung des ehemaligen EV Obmanns Niki Kirstein es in mehrjähriger Arbeit geschafft das geplante Bauprojekt abzuwenden, sodass den SchülerInnen des GRg17 auf viele Jahre hinaus die grüne Oase im Herzen der Schule erhalten blieb.

Nun ist die Dokumentation der Bürgerinitiative ins elektronische Archiv übersiedelt worden. Anlass für uns, auf diesem Weg nochmals danke an die Unterstützer der Initiative zu sagen.

Für alle Interessierten gibt´s hier nochmal den Link ins Archiv der Bürgerinitiative „Rettet den Schulhof“: http://rettetdenschulhof.selva.or.at

Unser neuer Vorstand wurde gewählt

In der Hauptversammlung im Oktober wurde unser neuer Vorstand für das Schuljahr 2019/20 gewählt

<< Foto wird nachgereicht >>

ObleuteFlorian Preusche, Wolfgang Claus
KassiereWalter Adang, Miroslava Snaselova
SchriftführerInnenRalph Reimann, Luzia Heller
RechnungsprüferChristoph Geisler, Frank Petutschnig

Auch die Elternvertretung im SGA wurde gewählt:

Florian Preusche
Thomas Prosel
Walter Adang
Wolfgang Claus
Johannes Sterba
Luzia Heller

Unser neuer Vorstand für das Schuljahr 2018/19 wurde gewählt!

In der Hauptversammlung am 22.10.2018 wurden der neue Vorstand des Elternvereins GRg17 Geblergasse  für das Schuljahr 2018/19 und die ElternvertreterInnen im Schulgemeinschaftsausschuss gewählt:

Oben v.l.n.r.: Ralph Reimann, Angelika Bradl-Koller, Walter Adang. Mitte v.l.n.r.: Elisabeth Löffler-Tüchler, Florian Preusche. Unten v.l.n.r.: Miroslava Snaselova, Thomas Prosel, Wolfgang Paar

 

Obleute Florian Preusche, Wolfgang Paar
Kassiere Walter Adang, Miroslava Snaselova
SchriftführerInnen Ralph Reimann, Elisabeth Löffler
Rechnungsprüfer Christoph Geisler, Frank Petutschnig
Elternvertretung im SGA
Florian Preusche
Wolfgang Paar
Angelika Bradl-Koller
Walter Adang
Thomas Prosel
Ralph Reimann

Wir gratulieren den neuen Mitgliedern ganz herzlich und wünschen viel Erfolg in ihrer Aufgabe!

Gleichzeitig bedanken wir uns auch nochmals bei den letztjährigen Mitgliedern des Vorstands und des Schulgemeinschaftsausschusses, sowie insbesondere Obfrau Doris Riglthaler, ganz herzlich für ihre tolle Arbeit!

Das Protokoll der Hauptversammlung, sowie den Jahresbericht vom letzten Schuljahr findet ihr wie immer auf der Protokolle-Seite.

GRÄTZLFEST 2018 „Blühende Geblergasse“

Am Freitag, den 21. September 2018 zwischen 13:00 und 18:00 Uhr findet das

GRÄTZLFEST 2018 „Blühende Geblergasse“

statt, zu dem wir Sie und Ihre Kinder ganz herzlich einladen!!

Der Elternverein organisiert dieses Fest in Zusammenarbeit mit der Schule und diversen Vereinen und Organisationen. Einerseits soll es ein buntes, abwechslungsreiches Fest mit vielfältigen, interessanten Programmpunkten mit und für unsere Schulgemeinschaft, Schülerfamilien und die Schulanrainer sein, andererseits wollen wir damit unsere langjährigen Bemühungen, vor dem Schulhaus eine verkehrsberuhigte Zone zu erlangen, aktiv fortsetzen und die Aufmerksamkeit der Bezirkspolitiker auf die im Schulalltag noch immer unbefriedigende Situation lenken!

Die Geblergasse wird zwischen Kalvarienberggasse und Steinergasse für die Dauer des Festes für den Straßenverkehr gesperrt.
Je mehr Eltern kommen, desto besser – wir freuen uns, Sie auf dem Grätzelfest begrüßen zu dürfen.

Winterflohmarkt am 30.11.2017 ab 15.00 Uhr

An alle SchülerInnen und Eltern: 
 
 
Bringt eure gut erhaltenen Carvingskis, Skianzüge, Handschuhe, Hauben,  Skischuhe, Eislaufschuhe, Schlitten, Snowboards etc.!
 
Die Sachen können beim Elternvereins-Infostand unter Angabe des Namens und des Preises  zum Verkauf deponiert werden. 
 
Vor 18.30 Uhr bitte wieder vorbeischauen, ob ein Abnehmer gefunden wurde und den Ertrag  oder die nicht verkauften Sachen wieder abholen!
 
 
 ACHTUNG:  Gleichzeitig werden auch die Fundgegenstände, die sich seit Schulbeginn in der Schule angesammelten haben,  in der AULA ausgestellt und können von den Besitzern dort abgeholt werden. 

GLEICHZEITIG: Elternsprechtag 15:00 – 19:00.

PDF zum Drucken: Winterflohmarkt-2017.pdf